Beratungsansatz

Raus aus den Problemen, rein in die Lösung ist kurz zusammengefasst mein Ansatz,

mit Herausforderungen wie beispielsweise Veränderungen oder Konflikten umzugehen. 

Das systemisch-konstruktivistische Denken, die Achtsamkeit und die Salutogenese bilden die Basis meines Handelns.

Systemisch-konstruktivistisch

Achtsamkeit als Wegbegleiterin

Salutogenese 

Meine Arbeit ist geprägt durch den systemisch-konstruktivistischen Ansatz. Die wesentlichen Aspekte dabei sind:

 

Soziale Systeme bestehen aus den Beziehungen zu ihren Mitgliedern. Eine Familie oder eine Organisation besteht aus den Operationen, den Handlungen und der Kommunikation, die zwischen den einzelnen Personen stattfinden. „Nicht die Menschen bilden lebende Systeme, sondern das, was sie tun. Ihre Kommunikation ist das, was das System erhält.“ (Fritz B. Simon)

 

Die verschiedenen Mitglieder eines Systems (Familie, Organisation, Team) nehmen den Systemzustand verschieden wahr. Unterschiedliche Sichtweisen der Mitglieder eines Systems bedeuten somit auch unterschiedliche Wahrheiten.

 

Systeme sind wie ein Mobile: Verändert sich ein Teil, so verändert sich das ganze System.

Wird an ein System von außen eine Veränderung herangetragen, so löst diese Veränderung unvorhersehbare Prozesse aus.

Achtsam sein heißt, alles, was im gegenwärtigen Moment geschieht, bewusst wahrzunehmen – ohne zu urteilen.

 

Oft verlieren wir den gegenwärtigen Augenblick aus den Augen. Schade, denn es ist die einzige Zeit, in der wir handeln und die wir erleben können. Wenn sich die Gedanken ständig in der Zukunft oder der Vergangenheit befinden, ist es nicht möglich, präsent zu sein – das Leben rauscht vorbei, ohne gelebt zu werden.

 

Durch Achtsamkeit ist es möglich, innezuhalten und die Atmung, den Körper und die Gedanken aufmerksam wahrzunehmen. Dadurch ist ein tieferes Verständnis für sich selbst und andere möglich.

salus = Gesundheit,

genesis = Geburt, Ursprung, Entstehung

Ich bin überzeugt, dass Menschen ihr Leben eigenmächtig, selbstverantwortlich und selbstbestimmt gestalten können.

 

Das Leben ist etwas Dynamisches und ein ständiger Entwicklungsprozess.

Das ist gut so, denn dadurch haben wir die Chance, Wertvolles zu lernen.

 

Können Sie folgende Fragen mit JA beantworten?

Wie gehen Sie mit unverrückbaren Gegebenheiten um?

Gelingt es Ihnen, neue Sichtweisen für scheinbar unlösbare Herausforderungen zu generieren? 

Haben Sie einen positiven Blick

auf Ihr Leben?

Erkennen Sie Ressourcen und nutzen Sie diese?

Haben Sie den Fokus auf Ihre

Gesunderhaltung?

Kontakt

Mag. Andrea Krassnig

Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung

Entfaltungs.Raum: Villacher Straße 23, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Office: Weichselhofstraße 5 . 9020 Klagenfurt am Wörthersee  

+43 664 4510942 . krassnig@andreakrassnig.at . andreakrassnig.at

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Social Icon

 © 2019 . All rights reserved.